syska EURO FIBU 2017: Buchungsbelege automatisch kontieren
 

syska EURO FIBU 2017: Buchungsbelege automatisch kontieren

ID: 1418033

Karlsruhe, 28. Oktober 2016 - Das Karlsruher Softwareunternehmen syska bringt mit der syska EURO FIBU 2017 eine Weiterentwicklung seiner FinanzbuchhaltungslЪsung fЯr kleine und mittlere Unternehmen auf den Markt. Die Version zeichnet sich durch ihr umfangreiches Funktionsportfolio mit neuen hilfreichen Tools aus.

(firmenpresse) - Die Softwareexperten entwickelten einen Überweisungsimport, der Buchungsbelege automatisch den jeweiligen Konten zuordnet. „Einen großen Anteil in der täglichen Buchhaltung nimmt das Kontieren regelmäßiger Vorgänge wie beispielsweise Miete oder Versicherungen ein“, sagt Angelika Benes. „Unsere EURO FIBU erkennt bei Überweisungen automatisch den Verwendungszweck und bildet diesen anhand einer Referenztabelle auf dem entsprechenden Konto ab — hier auf dem Miet- oder Versicherungskonto. Das spart nicht nur wertvolle Zeit, sondern schützt auch vor Falschzuweisungen bei den Posten“, so die Geschäftsführerin des Softwarespezialisten.
Die syska EURO FIBU ist bereits bei mehr als 28.000 Anwendern in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Einsatz.

Zentrale Funktion für übergeordnete Suche

In einem zentralen Dialogfenster bündelt die EURO FIBU 2017 die bisherigen Einstellungen. Dort erhält der Nutzer nun übersichtlich sämtliche Inhalte beispielweise zum Suchbegriff „Skonto“ und wird intelligent auf die entsprechenden Einstellungsmöglichkeiten geführt (Zahlungsziele mit Skontoberücksichtigung, Toleranzschwellen zum Skontoabzug usw.). Ohne — wie vorher üblich — jeweils die einzelnen Felder getrennt aufrufen zu müssen.

Modernes Design- und Farbkonzept

Eine klare Struktur liegt dem neuen Oberflächendesign zugrunde, das dank der Umstellung auf Ribbon Bars und einer umfangreichen Überarbeitung der Menüführung, dem Nutzer eine noch größere Übersichtlichkeit verschafft. Die neuen Icons und Multifunktionsleisten lassen sich zudem in unterschiedlichen Farben und Stilen individuell dem eigenen Bedarf anpassen.

Flexibles Schnittstellenkonzept

Aufgrund ihres flexiblen Schnittstellenkonzepts kann die EURO FIBU in jede Branchensoftware – auch Eigenentwicklungen – integriert werden. Sie bietet eine optimale Ergänzung und wird bereits von mehr als 100 Softwareherstellern eingebunden. Die syska EURO FIBU 2017 ist auch für Windows Server 2016 frei gegeben.



Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:

Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die syska GmbH ist seit mehr als 20 Jahren auf die Entwicklung von Software für das betriebliche Rechnungswesen spezialisiert. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte direkt und über Systempartner.



PresseKontakt / Agentur:

Pressekontakt:

relatio PR
Sandra Zimmermann
Steinsdorfstraße 2
80538 München

Tel. 089-210 257-20
Fax. 089-210 257 19
Sandra.zimmermann(at)relatio-pr.de



drucken  als PDF  an Freund senden  MS Windows-Experten einfach und schnell finden Smart und effizient: So sparen Unternehmen Zeit und Kosten
Bereitgestellt von Benutzer: relatio
Datum: 28.10.2016 - 10:37 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1418033
Anzahl Zeichen: 2396

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Sandra Zimmermann
Stadt:

Karlsruhe


Telefon: 089-210 257-20

Kategorie:

EDV Anwendungen


Meldungsart: Produktinformation
Versandart: Veröffentlichung
Freigabedatum: 28.10.2016
Anmerkungen:
Belegexemplar erwünscht

Diese Pressemitteilung wurde bisher 67 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"syska EURO FIBU 2017: Buchungsbelege automatisch kontieren"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

syska Gesellschaft für betriebliche Datenverarbeitung mbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

syska: Erfolgreicher Management-Buy-out ...

Karlsruhe, 18. April 2017 — Der Karlsruher Softwarespezialist für Rechnungswesenlösungen syska GmbH wurde im Rahmen eines Management-Buy-out zu 100 Prozent übernommen: Die bisherige Geschäftsführeri ...

syska ProFI 2017: Mini-DMS für bequeme Recherchen ...

Karlsruhe, 29. November 2016 — syska ProFI 2017 ist die neue Version der syska Rechnungswesenlösung, bisher SQL REWE, für mittelständische Unternehmen. Das Karlsruher Softwareunternehmen versieht seine Softwarelösung nicht nur mit einem neuen N ...

Alle Meldungen von syska Gesellschaft für betriebliche Datenverarbeitung mbH



 

Login

Werbung